Der Verein ASK Liestal (Austausch Sport und Kultur) organisierte zum zweiten Mal ein Hallenfussballturnier. Als weitere Teams nahmen in Liestal u.a. der FC Landrat, der FC Einwohnerrat Liestal und das Team Mobiles Jugendzentrum teil.

Das erste Spiel gegen das Team der Eingliederungsstätte Basel "FC ESB Reds" gewann der FC Grossrat mit 4:2. Das zweite Spiel verlief hingegen nicht mehr so erfolgreich; wir mussten gegen das Team des ASK Liestal eine 1:2 Niederlage einstecken. Da der Somalische Verein nicht am Turnier erschien, gab es hier ein Forfait-Sieg mit 3:0. Bei den zwei letzten Spielen musste der FC Grossrat wieder zwei Niederlagen hinnehmen. Gegen die Mannschaft des Mobilen Jugendzentrums gab es ein 0:4 und gegen den FC Landrat - der Klassiker - schliesslich ein 1:3. Mit diesen Resultaten verpasste der FC Grossrat den Einzug ins Halbfinal relativ klar.

Team des FC Grossrat: Remo Gallacchi, Karl Schweizer, Pascal Pfister, Atilla Toptas, Daniel Müller, Basil Schaad, Daniel Dubois (Tor) und Roland Schaad


Zurückspringen zu: Sprungnavigation