«Staatskunde live!» im Rathaus

Staatskunde muss nicht im Schulzimmer stattfinden, sondern kann für einmal an den «Tatort» der politischen Auseinandersetzung, ins Basler Rathaus verlegt werden. Der Besuch einer Grossratssitzung von der Tribüne aus ist jederzeit möglich. Zusätzlich haben wir weitere Angebote für Schulen; primäre Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren.

Angebote für Schulklassen

Einstiegslektüre

broschuere 2019 cover hoch verkl

Die 16-seitige Broschüre des Grossen Rates «So wird in Basel-Stadt entschieden. Über Gesetze, Ausgaben und vieles mehr» (April 2019) eignet sich gut als Einstiegslektüre für Schülerinnen und Schüler sowie weitere Interessierte. Sie behandelt wichtige Themen wie das Zusammenspiel von Parlament und Regierung, die Gesetzgebung, die Volksrechte und die Aufgabenverteilung zwischen Bund und Kantonen.

Ein A3-Beiblatt zeigt die 100 Grossratsmitglieder und sieben Regierungsmitglieder. 

Die Broschüre ist beim Parlamentsdienst gratis erhältlich.

Weiteres Wissen online

Elektronisch finden sich auf dieser Webseite viele Informationen zur Basler Politik.

Der Grosse Rat | Erklärvideo | Geschichte | Politwörterbuch A-Z

Weitergehende Angebote: (externe Links)

» Buch «Grenzfall Basel-Stadt. Politik im Stadtkanton». Mit Materialien für Lehrkräfte auf dem eduBS Bildungsserver.

» Easyvote (Abstimmungshilfe für Jugendliche) und Easyvote-School (Unterrichtsmodule)

» JuniorParl (Staatskundeplattform des Bundes)

» Schweizerische Gesellschaft für Parlamentsfragen
 

Werde selbst politisch aktiv

Signet des Jungen Rats: Blaues Plakat, weisse Schrift
Der Junge Rat vertritt die Basler Jugendlichen gegenüber Regierung, Verwaltung, Parlament und Öffentlichkeit und organisiert immer wieder spannende Polit-Projekte. Bist du 15 bis 21- jährig? Dann ist auch deine Teilnahme gefragt! 

Junger Rat Basel

Dachverband Schweizer Jugendparlamente

 

Logo des Kinderbüro Basel: Zwei lachende Kindergesichter in grüner Fahne
Bist du 6 bis 12 Jahre alt?

Das Kinderbüro Basel und Grossratsmitglieder organisieren u.a. Rathaus-Führungen für Kinder. In einem spielerischen Rundgang werden dir Geschichten über das Rathaus, über die Bilder und die Menschen, die darin arbeiten, erzählt.

Kinderbüro Basel

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation