Die Umwelt-, Verkehrs- und Energiekommission (UVEK) des Grossen Rates hat ihren Bericht zum Ratschlag Tramverbindung Margarethenstichveröffentlicht.

Die Kommission beantragt dem Grossen Rat mit 10:1 Stimmen bei einer Enthaltung, vorbehältlich der Bewilligung des Anteils Basel-Landschaft, eine Ausgabe von knapp 11,4 Millionen Franken für den Bau und die Projektierung einer Gleisverbindung zwischen den Haltestellen Dorenbach und Margarethen. Der Gesamtbetrag beinhaltet die Vorfinanzierung des Bundesbetrags von derzeit geschätzten knapp 2,4 Mio. Franken.

Den Bericht der UVEK finden Sie hier: Bericht zum Ratschlag Tramverbindung Margarethenstich

(Mitteilung des Parlamentsdiensts)

Zurückspringen zu: Sprungnavigation