Die Zuschauertribüne des Grossratssaals ist heute Nachmittag für die Öffentlichkeit geschlossen.

Grossratspräsidentin Dominique König-Lüdin hat diesen Entscheid aufgrund der auf heute Nachmittag angekündigten unbewilligten Demonstrationen auf dem Marktplatz und weiterer sicherheitsrelevanter Informationen der Polizei, auf Antrag der Polizei und gestützt auf § 21 Abs. 4 der Geschäftsordnung des Grossen Rates, getroffen.

Das Parlament tagt gemäss § 96 der Kantonsverfassung in öffentlicher Sitzung. Die Grossratssitzung wird aber über Web‑TV übertragen; die Öffentlichkeit der Parlamentssitzung ist damit gewährleistet.

Die Grossratspräsidentin bittet um Verständnis und hofft, dass diese Massnahme ein einmaliger Fall bleiben wird.

 

(Mitteilung Parlamentsdienst)

 

 

 

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation