SP-Grossrätin Brigitte Hollinger (Jg. 1963; Wahlkreis Grossbasel Ost) hat ihren Rücktritt aus dem Grossen Rat per Ende Jahr eingereicht. Damit wird es auch an der Spitze der Begnadigungskommission zu einem Wechsel kommen.

hollinger brigitte ruecktritt

Brigitte Hollinger hat dem Basler Parlament erstmals von Februar 2005 bis Oktober 2010 angehört und ist nun wieder seit Februar 2017 Mitglied. In den Jahren 2013 bis 2017 präsidierte sie die Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt.

Seit Anfang Legislatur präsidiert sie im Grossen Rat die Begnadigungskommission. Die Ersatzwahlen für das Kommissionspräsidium werden am 10. Januar 2018 stattfinden.

Beruflich arbeitet Brigitte Hollinger als Sozialarbeiterin in der Justizvollzugsanstalt Hindelbank. 

 

 (Web-Mitteilung ParlD)

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation