Der Grosse Rat hat heute morgen mit 49 zu 38 Stimmen (3 Enth.) eine Resolution "gegen die türkische Offensive in Afrin/Syrien" auf die Tagesordnung genommen. Sie ist von Ratsmitgliedern mehrerer Fraktionen eingereicht worden und stellt verschiedene Forderungen an den Bundesrat. Die Resolution wird am Nachmittag behandelt, nach den Interpellationen.

Resolutionstext: Gegen die türkische Offensive in Afrin/Syrien

Für die Verabschiedung einer Resolution im Grossen Rat ist ein Zweidrittelmehr erforderlich.

(Mitteilung Parlamentsdienst)

Zurückspringen zu: Sprungnavigation