Auf Beginn 2019 übernimmt Thomas Gander von Beatriz Greuter den Vorsitz der 35-köpfigen SP-Fraktion im Grossen Rat. Dies teilt die SP Basel-Stadt mit. Gander wird sich von den beiden neuen Vizepräsidentinnen Sarah Wyss und Alexandra Dill unterstützen lassen.

gander thomas
T. Gander © Martin Friedli

Der 42-jährige diplomierte Sozialarbeiter Thomas Gander gehört dem Grossen Rat seit 2013 an. Der frühere FCB-Fanarbeiter, heute für die Swiss Football League tätig, engagiert sich unter anderem stark in Sicherheits- und Sportfragen.

Sarah Wyss, ebenfalls seit 2013 im Grossen Rat, präsidiert seit dieser Legislatur die Gesundheits- und Sozialkommission. Alexandra Dill ist seit 2017 im Grossen Rat und engagiert sich unter anderem in der Bau- und Raumplanung.

Mit Fraktionspräsidentin Beatriz Greuter, die dieses Amt seit 2010 inne hat, treten auch Kerstin Wenk und Salome Hofer aus dem Fraktionspräsidium zurück.

 

Zur Medienmitteilung der SP Basel-Stadt vom 3.12.2018

 Web-Mitteilung des Parlamentsdiensts

Zurückspringen zu: Sprungnavigation