Bei Wahlen Mehrfachnennung eines Namens auf einer Wahlliste. Im Kanton Basel-Stadt darf der Name eines Kandidaten bzw. einer Kandidatin bei Grossratswahlen maximal dreimal aufgeführt werden. (In den meisten anderen Kantonen nur zweimal).

Bei der Wahl des Nationalrats können Namen nur zweimal aufgeführt werden.

Wahlliste

Zurückspringen zu: Sprungnavigation