Die Mitglieder des Grossen Rates erhalten für halbtägige Sitzungen in Plenum und Kommissionen ein Sitzungsgeld von 200 Franken.

Die Sitzungsgelder müssen versteuert werden. Zudem müssen fast alle Ratsmitglieder mehr oder weniger freiwillige Mandatsabgaben an ihre Partei bezahlen.

Partei

Mehr

Ausführungsbestimmungen zur Geschäftsordnung, § 11 (Höhe Entschädigungen)

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation